Union Biesfeld Triathlon 2019, Geschäftsstelle: Wipperfürther Str. 227, 51515 Kürten - Biesfeld

Biesfelder Triathlethen erfolgreich beim Königsforstmarathon

Von Wolfgang Schröder und Marc Grewe

 

Gleich fünf Triathleten stellten sich so früh in der Saison ihrem Formtest beim diesjährigen Königsforstmarathon. Gunnar Mühlenstädt, Udo Fehring und Helga Neben starteten über die Halbmarathondistanz. Das Gespann Anja Reddert und Stefania Enna über die volle Strecke.

Start und Ziel war auch dieses Jahr wieder das Albert-Magnus-Gymnasium in Bensberg. Zum Start um 11:00 Uhr zwar es kühl aber immerhin trocken. Die Marathonläufer machten etwa ein Viertel des Starterfeldes aus. Im Laufe der Veranstaltung lockerte das Wetter etwas auf, aber auch ein paar kleine Böen traten hier und da mal wieder auf, letztlich blieb es trocken.

Mit flotter Sohle unterwegs war Gunnar Mühlenstädt, dem weder der feuchte weiche Waldboden noch der nasse Asphalt etwas anhaben konnten. Nach nur 1:25:45 Std konnte er den anspruchsvollen Kurs beenden und gewann damit die monsterstarke AK45 und war 17. der männlichen Gesamtwertung!

Aber auch Udo, Helga , Anja und Stefania wurden von Biesfeldern Supportern lautstark unterstützt. Udo lief nach 1:48:27 als 37. in seiner AK über die erlösende Linie, Helga nach 2:09:20 als 19. in ihrer AK. Anja Reddert nutze diesen Marathon als Vorbereitungslauf für den 2 Ocean Ultralauf in Kapstadt am Ostersamstag 2019 und kam nach 5:06:07 Std als 6. in ihrer AK in das Ziel. Verfolgt von Stefania Enna, die mit einer Gesamtzeit von 5:10:44 Str. 15. in ihrer AK wurde.

Herzlichen Glückwunsch allen Finsherinnen und Finishern.